sdc-foto
sdc-foto

Datenschutz

Datenschutz betrifft einmal die personenbezogenen Daten der Besucher_innen dieser Webseite; dazu wird in der nachfolgenden Datenschutzerklärung infomiert.

 

Datenschutz ist aber zudem ein Streitthema, wenn es um die Rechte von auf Fotos abgebildeten Personen geht - insbesondere im Bereich der Streetfotografie. Dazu habe ich bereits im Blog vom April 2018 einige Hinweise gegeben. Ob sich an der bisherigen Rechtslage durch die Datenschutz-Grundverordnung der EU ab Mai 2018 etwas geändert hat, wird unterschiedlich bewertet. Im Ergebnis meine ich: Nein. Dieser Ansicht ist auch der einigermaßen populärsprachlich geschrieben Beitrag des Rechtsanwalts für Medienrecht Amin Negm-Awad, auf den ich hier zur Information verweise: >>>

Datenschutzerklärung

Ab dem 25. Mai 2018 gilt EU-weit eine neue, einheitliche Datenschutz-Grundverordnung. Diese verlangt auch privaten Webseitenbetreibern über die Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen des Besuchs der Webseite und eines Newsletter-Services zu informieren

 

1. Datenschutzerklärung - Allgemeines

 

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Die Webseite kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name oder E-Mail-Adresse werden nur auf freiwilliger Basis bzw. mit Einverständnis verarbeitet. Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder ins Ausland erfolgt weder vom Webseiten- noch vom Hostbetreiber 1 & 1.

 

2. Cookies

 

Die Webseite wird über den Hostbetreiber 1 & 1 zur Verfügung gestellt. Dieser verwendet auch für diese Webseite Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische Informationen zu speichern, während er die Website nutzt.

Es werden ausschließlich technisch erforderliche Cookies eingesetzt - jedoch keine Tracking-Cookies. Die technisch erforderlichen Cookies werden nach jeder Browsersession gelöscht. Es ist außerdem möglich, die Cookies im eigenen Browser manuell zu löschen.

 

3. Datenspeicherung durch den Hostbetreiber 1&1

 

Es werden folgende Daten von Webseitenbesuchern durch einen Pixel oder durch ein Logfile erhoben, die direkt bei der Erhebung anonymisiert werden; insofern werden keine Cookies verwendet:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

1&1 speichert keine personenbezogenen Daten von Webseitenbesuchern, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden können. Es findet eine Verarbeitung durch 1&1 WebAnalytics statt. Zweck der Datenverarbeitung ist ausschließlich die statistische Auswertung und die technische Optimierung des Webangebots.

 

4. Datenspeicherung des Webseitenbetreibers

 

Der Webseitenbetreiber verarbeitet ausschließlich zum Zwecke eines Newsletter-Services Mailadressen und Namen der Empfänger mit deren Einverständnis. Weitere personenbezogene Daten werden nicht erhoben. Die Speicherung erfolgt in einer Datei des Mailbetreibers t-online im abgesicherten Modus. Es erfolgt keinerlei Weitergabe an Dritte oder ins Ausland. Wer den Newsletter „sdc-foto“ weiterhin erhalten möchte, muss nichts weiter unternehmen. Durch unbeanstandeten weiteren Empfang wird das Einverständnis erteilt. Das Einverständnis wird auch erteilt, wenn der Newsletter durch Anforderung erstmals bestellt wird. Die Einwilligung zur Speicherung der Daten und deren Nutzung für den Newsletterversand kann jederzeit widerrufen werden. In jedem Newsletter findet sich dazu ein Hinweis darauf, dass nach einer  Antwortmail mit dem Text „Newsletter abbestellen“ die entsprechenden personenbezogenen Daten gelöscht werden. Außerdem kann mit gleicher Wirkung jederzeit eine solche Mail an den Verantwortlichen gesendet werden. Darüber hinaus besteht das Recht auf Auskunft über den Umfang und die Art der Verwendung der gespeicherten persönlichen Daten sowie auf deren Berichtigung.

 

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem geposteten Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen angegebene Name gespeichert. Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer. Die Kommentare und die damit verbundenen Daten verbleiben auf der Webseite. Die Speicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage der damit zugleich verbunden Einwilligung. Diese kann jederzeit in Form einer formlosen Mitteilung, etwa per Mail an den Verantwortlichen, widerrufen werden.

 

Zusätzlich kann die Aufsichtsbehörde eingeschaltet, wenn die nötigen Anforderungen dem Betreiber nicht erfüllt werden. Zuständige Aufsichtsbehörde: Hessischer Beauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit, Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden, Mail: https://datenschutz.hessen.de/service/beschwerde

 

Verantwortlicher für diese Webseite: Reimund Schmidt-De Caluwe, Unterer Hardthof 17b, 35398 Gießen – de-caluwe@t-online.de

 

5. Links zu externen Webseiten Dritter

 

Diese Webseite enthält Links zu Webseiten Dritter. Dies betrifft einmal die Verlinkungen zu meiner Internetpräsenz auf den Fotoseiten „flickr“, „500px“ und „foto community“ sowie die Verlinkungen auf der link-Seite zu Webseiten einzelner Fotograf_in_en, Künstler_ine_n und kulturellen Institutionen. Durch Nutzung der links können unter Umständen weitere personenbezogene Daten von den Betreibern dieser Seiten erhoben werden. Der diesbezügliche Datenschutz liegt in der Verantwortung dieser Betreiber.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Copyright Reimund Schmidt-De Caluwe. Näheres im Impessum!