sdc-foto
sdc-foto

Galerien

Die Fotos sind in den auf der linken Seite ersichtlichen Kategorien grob sortiert, zum Teil finden sich dort weitere Unterkategorien.

 

Eine "Bedienungsanleitung" zum Betrachten der Fotos >>>

"Der photoapparat ist für mich ein skizzenblock, das werkzeug der intuition und der spontaneität, der herr über den augenblick, der visuell hinterfragt und zugleich entscheidet. Um die welt „mitzuteilen“, muss man sich dem verbunden fühlen, was man von ihr durch den sucher sieht. Diese Einstellung erfordert konzentration, sensibilität und sinn für geometrie. Mit sparsamen mitteln und vor allem mit selbstverleugnung gelangt man zur natürlichkeit der darstellung.Photographieren heißt den atem anhalten, wenn all unsere sinne danach streben, die flüchtige wirklichkeit einzufangen, dann vermittelt die aufnahme eines bildes ein großes gefühl physischer und intellektueller freude. Photographieren bedeutet, ohne zögern und in sekundenbruchteilen einen sachverhalt zu erkennen und die visuell wahrnehmbaren formen, die diesen sachverhalt wiedergeben und mitteilen, streng zu organisieren. Verstand, auge und herz müssen auf eine linie gebracht werden. Photographieren ist eine lebensart."
Henri Cartier-Bresson
(von der Handschrift des Künstlers übertragen)
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Copyright Reimund Schmidt-De Caluwe. Näheres im Impessum!